Freitag, 21. Dezember 2012

Casual Friday No. 21




Note für diese Woche: 1-2

Song der Woche: "Boots" von The Killers
 
 

So, es ist geschafft. Die letzte Woche vor Weihnachten ist fast vorüber - mein Urlaub leider auch - und wir können uns endlich auf Heilig Abend und die Feiertage freuen.

Deshalb ist der Song der Woche einer meiner liebsten Weihnachtslieder überhaupt. Auch wenn er schon etwas älter ist, ist der Text für mich so schön und erinnert mich immer an das Gefühl zu Hause mit meiner Familie Weihnachten zu feiern.

Wie ihr sicher mitbekommen habt, hatte ich diese Woche Urlaub. Ich hatte mir eigentlich vorgenommen viele Bücher zu lesen und viel für den Blog zu schreiben, mal ganz davon abgesehen, dass ich meine Wohnung aufräumen und meine Bücher neu ordnen wollte. Und was ist daraus geworden? Nichts! Ich habe die Zeit lieber damit verbracht meine liebsten Weihnachtsfilme (Liebe braucht keine Ferien, Frühstück bei Tiffanys, Weihnachten bei den Hoppenstedts, etc.) zu schaun und zu faulenzen.

Wenigstens habe ich es geschafft meinen Weihnachtsbaum aufzustellen. Eigentlich wollte ich dieses Jahr gar keinen, weil meine Wohnung doch etwas klein ist. Ich habe mich dann aber doch von meiner lieben Mum überreden lassen einen zu kaufen. Der steht jetzt also in meinem Wohnzimmer und nadelt fröhlich vor sich hin.

Da ich nicht nur ein Grinch bin, sondern auch noch recht chaotisch und wenig kreativ, habe ich auch dieses Jahr meinen Baum wieder frei nach der Chaosmethode dekoriert. Einmal alle Dekoration die ich habe genommen und drauf geworfen. Alles was hängen geblieben ist durfte bleiben, der Rest ist wieder im Schrank verschwunden.
Nein, zugegeben so schlimm ist es dann nicht, aber er sieht durchaus einzigartig und chaotisch aus. Aber außer mir sieht ihn ja eh keiner!

So, die Weihnachtsgeschenke habe ich auch fast alle zusammen und wenn heute die Welt nicht doch noch untergeht (was mich wirklich ärgern würde, denn sonst hätten wir uns die Inventur heute echt sparen können) dann freue ich mich wie bolle auf ein gemütliches, lautes und chaotisches Weihnachtsfest mit meiner Familie.
 

In diesem Sinne wünsche ich euch und euren Lieben einen schönen 4. Advent und tolle und besinnliche Weihnachten.
 
Tschuss

 

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen